Seit dem 1. April ist das neue Sommerprogramm des Vereins gültig. Mit 14 verschiedenen Trainingsangeboten für Jung und Alt bietet der Ski Club auch im Sommerhalbjahr wieder jeder Altersgruppe die Möglichkeit sich fit zu halten. Für Interessierte von 1 ½ Jahren bis für Senioren gibt es die unterschiedlichsten Trainingsinhalte: Fitnesstraining, Aqua-Fitness, Pilates, Sanftes Rückentraining, Kinder- und Jugendtraining, Volleyball, Fußball und Basketball. Außerdem dürfen sich die Mitglieder auf Sommerveranstaltungen wie Beachvolleyball oder Wasserski freuen.

Einige Termine sind Kursangebote, die keine Mitgliedschaft zwingend erfordern. Vorteil bei Mitgliedschaft ist aber, dass man weitere Trainingsangebote beliebig oft ohne weitere Kosten nutzen kann. Gerne kann man zu einem kostenlosen Probetraining vorbeikommen.

Weitere Informationen zum Verein gibt es telefonisch unter: 0231/7900432

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

am Samstag, den 8. September feiert der Ski- und Sportclub sein 55-jähriges Bestehen im Hansa-Theater in Dortmund-Hörde. Bis zum 15. Mai haben zunächst nur Mitglieder und ihre Partner die Möglichkeit sich bei unserer 1. Vorsitzenden Heike Kausch anzumelden. Sollten danach noch Plätze frei sein, können auch gerne Freunde und Bekannte eine Karte erwerben. Es wird zwei Showacts mit dem Ensemble des Hansa-Theaters geben. Für die richtige Tanzmusik sorgt unser Deejay Willi Eicke. Einlass ist ab 19 Uhr und Beginn ab 19:30 Uhr. Der Eintritt kostet 30 €, für Mitglieder unter 18 Jahren 20 € und für Nichtmitglieder 40 €. Der Eintrittspreis ist inklusive Sektempfang, großem Schlemmer-Buffet und Mitternachtsüberraschung.

Euer Vorstand

In Kurzform:

55 Jahre SCW Jubiläumsfeier“ @ Hansa-Theater, Dortmund

08.09.2018 (Samstag) ab 19 Uhr Einlass und ab 19:30 Uhr Beginn

Hansa-Theater, Eckhardtstr. 4a, 44263 Dortmund-Hörde

Der „Sing-Treff" ist ein Mix aus Karaoke & Live. Sänger und Gitarrist Matthias Kartner alias Kasche führt durch das Programm, leitet und begleitet. Gemeinsam werden bekannte Ohrwürmer gesungen, wobei es keine Altersgrenze gibt. Die Texte werden auf einer Großbildleinwand projiziert und das Publikum wird an diesem Tag zum „Star". Der Spaß und die Freude stehen bei diesem Event im Vordergrund. Am Ende der Show singt Kartner mit allen die bekannte Version von „You´ll never walk alone" seiner ehemaligen Band Pur Harmony.

Der „Sing-Treff“ hat eine Spiellänge von 2 x 45 Minuten plus Nachspielzeit. Für den Ski- und Sportclub Wellinghofen, bei dem er seit über 25 Jahre Mitglied ist und dem TSC Hansa wird er seine Premierenveranstaltung geben. Das Event findet am Freitag, den 23.03.2018 in der Club-Gaststätte des TSC Hansa in Wellinghofen, Baststraße 10 statt. Einlass ist 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Premieren-Sonderpreis: 5,00 €. Tickets (begrenzt) erhältlich in der TSC Hansa Club-Gaststätte.

Weitere Infos im Internet unter www.kasche.com oder Karten-Reservierungen und weitere Informationen unter 0170-55 66 905 direkt bei Christian Müller vom Hansa-Treff.

 

Hinweis zur Gesundheit
In den Medien wird darüber bereits unter den Begriffen wie Rudel- oder Massensingen berichtet.

Ärzte empfehlen Ihren Patienten aus therapeutischer Sicht etwaige Veranstaltungen!

Sportlich aktiv haben sich 39 Wintersportler des Ski- und Sportclub Wellinghofen in der Steiermark in Schladming gut erholt. Die Skiläufer waren unter Betreuung einer SCW-Schneesportlehrerin mit Skiunterricht und des Fahrtenleiters begeistert auf allen vier Bergen im Skigebiet unterwegs. Natürlich war auch Zeit um den Einkehrschwung zu üben und beim Après-Ski in der überregional bekannten „Tenne“ mit Auftritten von Olaf Henning, Antonia aus Tirol und Guido Horn zu feiern. Untergebracht waren sie im 3 Sterne Hotel in Schladming, entspannten im Wellnessbereich, feuerten den BVB beim gemeinsamen Fußball schauen an oder ließen sich kulinarisch und gesellig mit Kaiserschmarrn in der „Schaf-Alm“ verwöhnen. An einem Abend wurde die Gruppe von einem Alleinunterhalter mit dem Schifferklavier unterhalten, einige Teilnehmer erkundeten die nahegelegene „Talbachklamm“ oder schauten sich abends die „Skilehrer-Show“ der lokalen Ski-Schule an. Am letzten Abend wurden die schönsten Fotos der Teilnehmer beim traditionellen Fotowettbewerb prämiert. Das Wetter bot fünf Tage Sonnenschein, aber auch Nebel und Schneefall. Leider gab es dieses Jahr zwei Verletzungen. Wir wünschen gute Genesung! Die nächste Reise für die Saison 18/19 ist bereits in Planung.

Am Dienstag, den 27. Februar fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Ski- und Sportclub Wellinghofen im Vereinsheim "Hansa-Treff" in der Baststraße statt. Die 1. Vorsitzende Heike Kausch ehrte zwölf langjährige Mitglieder für ihre Mitgliedschaften. Für 40 Jahre Zugehörigkeit: Karl-Heinz Kausch , für 25 Jahre: Lothar Drabig, Udo Füchtemann, Ralf Neuhaus, Alexandra Meyer, Benjamin Roth, Ursula Roth, Thorsten Ruben und für 10 Jahre: Renate und Michael Dinstühler und Heike und Jürgen Schmidt. Die anschließenden Vorstandswahlen verliefen schnell und ohne große Überraschungen. Sowohl Mark-Oliver Echelmeyer als 2. Vorsitzender wie auch Thorsten Ruben als Geschäftsführer, Thilo Weiß als Sportwart, Gabriele Unger als Freizeitwartin, Martin Fischer als Sozialwart und Markus van Klev als Pressewart wurden einstimmig wiedergewählt. Bereits auf der Jugendversammlung waren auch Jenny Kausch und Louisa Hurrelmeyer als Jugendwartin und Stellvertreterin im Amt bestätigt worden. Die beiden Gründungsmitglieder Peter Pfeiffer und Wolfgang Sokolowski werden für ihre 55-jährige Mitgliedschaft während des 55-jährigen Jubiläumsfestes geehrt.